Messebericht Leipziger Buchmesse 2018

Messebericht Leipziger Buchmesse 2018

So ihr Lieben,

es ist mal wieder soweit. Vor knapp einer Woche war die Leipziger Buchmesse 2018! Und was soll ich sagen … Es war mal wieder absolut traumhaft, inspirierend und aufregend!

Great Job GIF - Find & Share on GIPHY

Vor einem Jahr war ich das erste Mal als angehende Autorin auf der Buchmesse. Was sich seitdem geändert hat, ist wirklich Wahnsinn. Umso berauschender war es, diesmal als richtige Autorin auf der Buchmesse zu sein. Immer mit dem Gedanken im Hintergrund „vor einem Jahr, da  …“

Aber hören wir auf um den heißen Brei herumzureden, immerhin will ich euch erzählen, wie ich die diesjährige LBM erlebt habe. Aufgrund meiner Klausuren war es mir dieses Jahr leider nicht vergönnt, bereits am Donnerstag an der LBM teilzunehmen. Aber ich habe mich direkt nach der Matheklausur auf den Weg gemacht und kam dann gegen Nachmittag daheim an.

Aber so wie ich zu Hause angekommen war, ging es auch schon weiter. Denn ich hatte mich mit meiner allerliebsten Autorenkollegin Nena (MinaMart) zum Essen verabredet. Und so habe ich gerade noch alle Sachen ausgepackt, bevor ich wieder ins Auto gesprungen und nach Leipzig gefahren bin.

Dort angekommen habe ich mir dann Nena geschnappt und zusammen sind wir zu Peter Pane Burger essen und danach in meine Lieblingsbar gegangen. Dort haben wir uns über alles ausgetauscht, getrunken und die gemeinsam (noch stressfreie) Zeit genossen. (Daran könnte ich mich übrigens gewöhnen. Wie wärs, wenn du nach Leipzig ziehst?)

Am nächsten Tag ging es dann früh raus, denn ich musste noch für meine Prüfung am Montag lernen. Nachdem ich das erledigt hatte, bin ich direkt zur Messe gefahren, wo ich mit dann mit Nena und Jim Kopf getroffen habe.

Zusammen haben wir dann ganz entspannt die Messe erkundet, Verlage gestalkt und viele liebe Gesichter getroffen. Natürlich mussten wir auch am „Ficken“ Stand anhalten!

Nachdem unsere gemeinsame Zeit dann vorbei war, ging es dann für mich nach  Hause um dann direkt zurück nach Leipzig zu fahren. Gemeinsam mit Nena und einigen weiteren tollen Autoren, waren wir im Enchilada Essen und Trinken. Es war ein wunderschöner Abend, mit tollen Menschen und interessanten Gesprächen!

Am nächsten Tag stand bei mir das Autoren Coaching von meinem Distributor TwentySix an.

Das Autorencoaching war wirklich super und ich bin sehr dankbar, dass ich die Erfahrung machen durfte.

Wir haben gemeinsam über verschiedenste Dinge bezüglich Verlagen und Self-Publishing gesprochen, haben uns über Marketing ausgetauscht und konnten ein paar andere Autoren kennenlernen.

Übrigens war auch das Essen und der Kaffee große Spitze! An der Stelle noch einmal ein großes großes Dankeschön an TwentySix, dass ich dabei sein durfte!

Am nächsten Tag war es dann auch schon soweit- Wie einige von euch vielleicht wissen, hatte ich dieses Jahr die große Ehre auf der Buchmesse an zwei Podiumsdiskussionen teilzunehmen.

Meine erste Veranstaltung war direkt am Sonntag um 11:00 Uhr für BoD (BookonDemand). Und oh man Leute … Was war ich aufgeregt! Natürlich musste uns am Samstag noch die Botschaft erreichen, dass Anna (Fuchsias Weltenecho) aufgrund des Schneechaos leider nicht dabei sein kann. Eine absolute Katastrophe für mich!

ABER wir haben Ersatz gefunden! Und zwar keinen geringeren als die liebe und talentierte Anna von Ink of Books. Noch einmal einen riesen Dankeschön an dich Anna, dass du so spontan eingesprungen bist! Du hast was gut bei mir <3

Der Vortrag selbst war dann tatsächlich entspannter als erwartet und ich hatte soooo viel Spaß!  Eine unglaubliche Erfahrung, ehrlich!

Um 13:00 Uhr durfte ich dann nochmal gemeinsam mit Jasmin Whiskey auf die Bühne und wir haben gemeinsam über das Thema gesprochen, wie aus Lesern Fans werden.

Nachdem die beiden Veranstaltungen um waren, konnte ich noch ein paar Bücher signieren, bevor es für mich dann auch schon wieder zurück nach Heilbronn ging.

Ihr seht also, ich hatte wirklich wahnsinnig viel Spaß auf der LBM18 ! Danke für alle, die mit mir gemeinsam unterwegs waren, mich angesprochen und mit mir Fotos gemacht haben und die mir die Zeit versüßt haben!

Winnie The Pooh Hug GIF - Find & Share on GIPHY

Wir sehen uns dann in Frankfurt wieder!

Leipziger Buchmesse 2018

Leipziger Buchmesse 2018

Hallo ihr Lieben,

bald ist es wieder soweit! In nur wenigen Tagen startet die Leipziger Buchmesse 2018.

Ich werde natürlich dabei sein und habe euch mal eine kleine Übersicht meiner offiziellen Termine zusammengestellt.

Ich starte diesmal erst am Freitag in die Messe, weil ich leider Gottes am Donnerstag noch eine Mathe Klausur schreiben muss …

Ab Freitag werde ich dann gemeinsam mit Mina Mart mein Unwesen treiben. Allerdings habe ich am Freitag keine offiziellen Termine, das heißt ihr findet mich überall und nirgendwo, zumeist aber in Halle 5. Solltet ihr mich sehen, dürft ihr mich gerne ansprechen. Ich bin auch ganz zahm und beiße nicht, versprochen! <3   

Am Samstag bin ich dann wieder ab 14.30 Uhr auf der Messe, weil ich zuvor ein Autoren-Coaching habe. Darauf freue ich mich schon riesig und bin wahnsinnig gespannt, wie es wird!

Am Sonntag habe ich dann die große Ehre für BoD eine Podiumsdiskussion zu führen. Gemeinsam mit Pressesprecher Thorsten Simon und Anna von Fuchsias Weltenecho werden wir dann ein wenig zum Thema „Blogger-Relations richtig gestalten“ sprechen. Ich freue mich über jeden, der vorbei kommen will und lade euch rechtherzlich ein!

Im Anschluss bin ich am Stand von TwentySix und stehe dort für Gespräche bereit. Gern könnt ihr auch euer Exemplar von Kontaminiert mitbringen, sodass ich es euch signieren kann! ACHTUNG Buchverkauf in Leipzig startet am Sonntag leider erst ab 15:00 Uhr. Das bedeutet, wer ein Buch kaufen will, kann dies leider erst ab 15:00 Uhr tun. Wir werden einige Bücher dabeihaben. Solltet ihr also ein signiertes Exemplar wollen, schaut um 12:00 einfach mal vorbei und wir verabreden uns dann nochmal für einen späteren Zeitpunkt!